Kreuzfahrten auf der Astoria

Einige Eindrücke zweier Reisen auf der Astoria finden Sie auf diesen Seiten. Ich hoffe, dass ein wenig von der Faszination einer Kreuzfahrt spürbar ist - und freue mich über Ihre Kritik und Anregungen.

Dirk Hedderich

Ps: Bitte beachten Sie die Informationen zur Nutzung der Reisebilder auf diesen Seiten.
 
Kostenlose Reiseführer

AlleZiele.de: Kostenlose Reiseführer, Reisebroschüren, Landkarten und Reisemagazine aus aller Welt - zum Beispiel vom norwegischen oder schwedischen Fremdenverkehrsamt - ideal für Ihre Reisevorbereitung!

Was finden Sie auf diesen Seiten?

  • Norwegen: Kreuzfahrt "Nordische Impressionen"
  • Mittelmeer: Kreuzfahrt "Mediterrane Lebensfreude im zauberhaften Herbst"
  • Kreuzfahrtliteratur: Interessant bis amüsant - auf jeden Fall lesenswert
  • Informationen: Warum sind die Fotos so klein? Gibt es diese Fotos in besserer Auflösung auf CD? Darf ich die Fotos weiterverwenden?
  • Bildschirmschoner: Erstellen Sie sich Ihren persönlichen Astoria-Bildschirmschoner

Norwegen

Kreuzfahrt "Nordische Impressionen" vom 15.08.2003 bis 28.08.2003 (Transocean Tours TT-16361)
 
Anfangs- und Endpunkt dieser Kreuzfahrt war Bremerhaven - dazwischen gab es in Norwegen viele kleinere und größere Häfen und Fjorde zu bestaunen. Und nach ein paar Tagen habe dann selbst ich gemerkt, dass wir bis zum Nordkap fahren würden... (ja, ich war sehr wenig vorbereitet ;-) ).
 
In der folgenden Tabelle führt der Link auf dem Namen des Hafens oder Fjords zum ersten Foto im Fotoalbum (alle Fotos dieser Kreuzfahrt).
 
DatumHafen / Fjord / ...Kommentar
15.08.2003BremerhavenAbfahrt - noch kann ich es eigentlich nicht fassen, dass ich wirklich mitfahren darf...
17.08.2003Flam/Aurlandsfjord/NorwegenEinfahrt in den Fjord um viertel vor sechs morgens...
17.08.2003Gudvangen/Naeroyfjord/NorwegenMittags fuhr die Astoria von Flam nach Gudvangen
18.08.2003Alesund/Aspoy/NorwegenAlesund hat eine wunderschöne Altstadt. Wenn man aber wie ich in die falsche Richtung geht, hat man einen wunderschönen Blick auf den Fjord auf der anderen Seite der Stadt...
18.08.2003Molde/Moldefjord/NorwegenIn Molde gibt es eine Kirche mit sehr schönen Glasfenstern. Hat diese allerdings zu, weil der Bus mit den Astoria-Passagieren noch nicht da ist, kann man die Rosen im Pfarrgarten bestaunen, für die Molde berühmt ist. (Also für alle Rosen, nicht nur die im Pfarrgarten...)
19.08.2003Trondheim/Trondheimfjord/NorwegenIch bin zu faul zum Fotografieren und genieße Trondheim und die vorbeiziehende Landschaft ganz ohne Kamera.
20.08.2003Innenpassage via Tjeldsund, Vagsfjord, Solbergfjord, Gisund, Tromso, GrotsundDie Astoria kann grade so im Trollfjord wenden - ein erstaunlicher Anblick mit den steil aufragenden Felsen.
21.08.2003Alta/Altafjord/NorwegenDer Weg nach Alta war mir doch etwas zu weit (45 Minuten zu Fuss), daher fotografiere ich auf dem Weg Briefkästen und Blumen...
21.08.2003Honningsvag/Mageroy (Nordkap)/NorwegenAm Nordkap haben wir etwas Pech mit dem Wetter. Aber die Nebel-Fotos beweisen: wir waren tatsächlich da (nachts um elf Uhr)!
22.08.2003Tromso/Tromsosund/NorwegenVon Tromso habe ich keine Fotos gemacht, obwohl es eine wirklich schöne Stadt besonders zum Bummeln ist... ;-) Aber auf dem Weg vom Nordkap nach Tromso und danach abends weiter Richtung Lofoten war wunderschönes Foto-Wetter.
23.08.2003Leknes/Vestvagoy/Lofoten/NorwegenDafür war das Wetter an den Lofoten nicht so schön. Aber dank geliehener Fahrräder haben wir doch etwas von der Gegend gesehen (ok, ich bin nur nachmittags mitgefahren - im Gegensatz zu den vier anderen, die morgens bereits "gefühlte 40 Kilometer" - also vielleicht 15 Kilometer ;-) - geradelt waren...).
24.08.2003Auf See - PolartaufeWer von den Passagieren mag, kann freiwillig an der "Polartaufe" teilnehmen. Ausser man brummelt davor rum und geht dann doch zum Fotografieren hin - dann kann es passieren, dass man von einer "netten" jungen Frau zu diesem "Genuß" genötigt wird.(Daher sind Bilder 135-137 von der Bordfotografin angefertigte Beweisfotos...)
25.08.2003Geiranger/Geirangerfjord/Norwegen
Hellesylt/Sunnylvsfjord/Norwegen
Wieder keine Fotos der Häfen, sondern von der etwas nassen Fahrt Richtung Bergen.
26.08.2003Bergen/Byfjord/NorwegenIn Bergen hatten wir Glück mit dem Wetter: Es hat zwar kräftig gestürmt, dafür aber nicht geregnet...
28.08.2003Bremerhaven
 

Mittelmeer

Kreuzfahrt "Mediterrane Lebensfreude im zauberhaften Herbst" vom 05.11.2003 bis 01.12.2003 (Transocean Tours TT-16400)
 
In der folgenden Tabelle führt der Link auf dem Namen des Hafens zum ersten Foto im Fotoalbum (alle Fotos dieser Kreuzfahrt).
 
DatumHafenKommentar
05.11.2003Nizza/Frankreich
07.11.2003Valencia/Spanien
08.11.2003Palma/Mallorca/Spanien
09.11.2003Mahon/Menorca/Spanien
10.11.2003Cagliari/Sardinien/Italien
11.11.2003Palermo/Sizilien/Italien
12.11.2003La Goulette(Tunis)/TunesienIn Tunesien habe ich mal wieder nicht fotografiert - aber dafür abends auf See...
13.11.2003Valletta/Malta
15.11.2003Piräus/GriechenlandDie Fotos sind alle auf der Akropolis in Athen entstanden.
16.11.2003Volos/Griechenland
17.11.2003Canakkale/TürkeiTroja...
18.11.2003Dikili/Türkei
19.11.2003Kusadasi/Türkei
20.11.2003Rodhos/Griechenland
21.11.2003Antalya/Türkei
22.11.2003Limassol/Zypern
24.11.2003Alexandria/ÄgyptenEigentlich war geplant, in Port Said anzulegen. Da dort aber dichter Nebel war, durften wir nicht anlegen und sind direkt nach Alexandria weitergefahren.
26.11.2003Soudha/Kreta/Griechenland
27.11.2003Katakolon/Griechenland
28.11.2003Auf See - Strasse von Messina
29.11.2003Neapel/Italien
30.11.2003Civitavecchia (Rom)/Italien
01.12.2003Nizza/Frankreich
 
Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich
"Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich"
 
Ein Reisebericht der ganz besonderen Art - David Foster Wallace beschreibt seine Reise auf einem Amerikanischen Luxusliner hinreissend zynisch und sprachlich brilliant. Wallace wendet sich daher ganz besonders an Leser, welche entweder noch vor ihrer ersten Kreuzfahrt stehen, nach einer Kreuzfahrt Wallace' Bericht mit den eigenen Erfahrungen vergleichen möchten - oder genau wissen, warum sie nie auf Kreuzfahrt gehen werden.
Damit eignet sich das mit 136 scharfsinnigen Fussnoten durchzogene kurzweilige Essay aber auch dafür, bei einem Latte Macchiato im Captains Club auf der Astoria "verschlungen" zu werden.
Normalerweise bevorzuge ich, Englisch-sprachige Bücher im Original zu lesen. Da jedoch Wallace' trockener Humor und Zynismus auf Englisch eine echte Herausforderung ist, empfehle ich für Leser mit normalen Englisch-Kenntnissen eher die sehr gute Deutsche Übersetzung.
 
Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich ISBN: 3936384002 (Amazon.de)
Schrecklich amüsant, aber in Zukunft ohne mich (Hörbuch, 3 Audio-CD, erhältlich ab März 2004) ISBN: 3936384509 (Amazon.de)
A Supposedly Fun Thing I'll Never Do Again ISBN: 0349110018 (Amazon.de)
 
 
DuMont Extra, Neapel & Pompeji
 
DuMont Extra, Rom
 
DuMont Reise-Taschenbücher, Malta
DuMont Reise-Taschenbücher
 
Meine "Methode", völlig unvorbereitet auf Kreuzfahrt zu gehen, scheint doch nicht ganz optimal zu sein ;-) Zumindest haben Passagiere, die sich vorher über die Häfen und Gegenden informiert haben, deutlich mehr und interessanteres gesehen als ich...
Auf der Astoria gab es bei beiden Fahrten Lektoren, welche ausführliche Diavorträge oder Vorführungen mit dem Computer gehalten haben. Zusätzlich wurde zu jedem Hafen ein Blatt mit den wichtigsten Informationen verteilt.
Trotzdem ist es sehr sinnvoll, ein paar darüber hinausgehende Informationen zu haben, wenn man beispielsweise Rom "auf eigene Faust" entdecken will. Bewährt haben sich dabei die kleinen "DuMont Reise-Taschenbücher" und "DuMont Extra". Diese Büchlein sind so klein, dass man auch bei einer längeren Reise alle notwendigen Exemplare im Gepäck haben kann.
 
Einige Beispiele:
DuMont Extra, Neapel & Pompeji ISBN: 3770157753 (Amazon.de)
DuMont Extra, Rom ISBN: 3770157869 (Amazon.de)
DuMont Reise-Taschenbücher, Malta ISBN: 3770159721 (Amazon.de)

Alle "DuMont Reise-Taschenbücher" bei Amazon.de finden...
Alle "DuMont Extra" bei Amazon.de finden...

Oder schauen Sie doch mal bei AlleZiele.de nach: Viele Fremdenverkehrsämter senden Ihnen kostenlose Reiseinformationen zu: Schweden, Norwegen - oder doch lieber nach Tunesien oder nach Florida?


Weitere Buch-Kritiken und Lektüre für Ihre nächste Kreuzfahrt finden Sie auf der Seite Verheddert im Bücherstapel...

Informationen zu den Reisefotos

  • Warum sind die Fotos so klein?
    Die Fotos auf diesen Seiten sind für die Darstellung im Web verkleinert, um die Zeit zur Darstellung zu verkürzen. Die Fotos liegen im Original in einer erheblich besseren Auflösung vor (5 Millonen Pixel, Format 2560x1920 Pixel). Damit sind sie zum Ausdruck bzw. Ausbelichten in guter Qualität bis zu einer Größe von etwa 30x40 cm geeignet.
     
  • Gibt es diese Fotos in besserer Auflösung auf CD?
    Bitte senden Sie mir eine E-Mail an Hedderich@GMX.Net, wenn Sie eine CD-ROM mit Reisefotos gegen eine geringe Gebühr bestellen möchten. Sie können die Fotos dann für die private Verwendung ausdrucken oder ausbelichten lassen. Eine darüber hinausgehende Nutzung beispielsweise für Webseiten ist damit jedoch nicht eingeschlossen und muss gesondert vereinbart werden.
     
  • Darf ich die Fotos weiterverwenden?
    Da meine Fotos bereits ohne Einverständnis verwendet wurden, ist das folgende leider notwendig: Eine Verwendung der Reisefotos ohne meine ausdrückliche schriftliche Genehmigung ist NICHT gestattet. Bitte senden Sie mir eine E-Mail mit genauer Beschreibung der geplanten Nutzungsform an Hedderich@GMX.Net, um die Bedingungen für eine nicht-exklusive Nutzung der Fotos zu erfragen. Dies gilt unter anderem für die Nutzung auf Webseiten, in Prospekten oder als Diashow.
     

Sie dürfen diese Fotos übrigens gern für Ihren ganz persönlichen Bildschirmschoner ScreenSurfer verwenden: Mit dem ScreenSurfer können Sie sich selbst einen persönlichen Bildschirmschoner zusammenstellen - zum Beispiel mit Fotos von Kreuzfahrten mit der Astoria. Kopieren Sie dazu einfach einige der Reisefotos oder andere Bilder auf Ihre Festplatte und importieren Sie alle Bilder auf einmal in den ScreenSurfer. Und das besondere ist: Sie können sogar Webseiten wie zum Beispiel aktuelle Informationen von Transocean Tours im ScreenSurfer anzeigen lassen. Weitere Informationen zur Nutzung des Bildschirmschoners finden Sie auf der Webseite www.ScreenSurfer.de.
 

Inhalt
www.verheddert.de Bücherstapel Panasonic 500 Paragliding Psion 5 Morgengrauen New York ScreenSurfer

© Dirk Hedderich - Hedderich@GMX.Net - http://www.verheddert.de, An den Mühlwegen 48, 60439 Frankfurt/Main